Der Schutz der Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Geschäftspartner ist für uns von großer Bedeutung. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der uns bekannt gegebenen Daten zur Ihrer Person erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die Mitarbeiter der “Institut für Wetter- und Klimakommunikation GmbH” sowie des Vereins “Climate Ambassadors- Klimabotschafter e.V.” werden Ihre persönlichen Angaben, die Sie uns bei Ihrem Besuch unserer Homepage mitteilen, vertraulich behandeln.

Was sind personenbezogene Daten? Im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind personenbezogene Daten Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Das können je nach Art der mit uns bestehenden Vertragsbeziehung neben allgemeinen Angaben wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung auch sensible oder besondere Daten nach § 3 Abs. 9 BDSG sein wie z.B. Gesundheits- oder Einkommensverhältnisse.